Mit welchen Ländern tauscht Deutschland die meisten Waren aus?

Gemessen am gesamten Handelsvolumen (Exporte plus Importe) tauscht Deutschland inzwischen die meisten Waren mit China aus. Es folgen Frankreich, die USA, die Niederlande und Großbritannien:

Quelle: Destatis, eigene Berechnungen

Damit hat China den USA den Rang als Deutschlands wichtigster Handelspartner abgelaufen. In den letzten zehn Jahren ist das deutsche Handelsvolumen in absoluten Werten gegenüber keinem Land so stark gestiegen. Starke Zuwächse gab es auch im Handel mit Polen und den USA, wobei das Handelsvolumen mit den Vereinigten Staaten im letzten Jahr zurückgegangen ist.

Quelle: Destatis, eigene Berechnungen